Datenschutz

Willkommen bei Massagekurse.Wien
DATENSCHUTZERKLÄRUNG

a) Allgemeine Bedingungen

Liebe Kundinnen und Kunden!

 

Dieser Abschnitt beschreibt wie wir ihre personenbezogene Daten im Zusammenhang mit dieser Webseite verarbeiten und die ihnen nach den datenschutzrechtlichen Regelungen zustehenden Ansprüche und Rechte.

b) Datenverarbeitung

Im Zuge ihres Besuches auf dieser Webseite werden wir folgende Informationen erheben: Das Datum und die Uhrzeit ihres Aufrufes auf einer Seite unserer Webseite, ihre IP-Adresse, Name und Version ihres Web-Browsers, sowie jene Informationen, die sie selbst durch Registrierung auf unserer Webseite zur Verfügung stellen. Die im Rahmen der Registrierung erhobenen Daten benötigen wir zur Versendung eines Newsletters. Daten, die sie uns im Zuge einer Anmeldung zu einem Kurs zur Verfügung sellen, werden für die Rechnungslegung oder die Ausstellung einer Teilnahmebestätigung benötigt. Personenbezogene Daten im Zuge einer Massagebehandlung werden für die Zusendung der Rechnung verwendet. Daten im Zuge einer auf Verordnung eines Arztes durchgeführten Heilmassage werden auf Grund gesetzlicher Vorgaben benötigt und entsprechend verwendet.

c) Ansprüche und Rechte

Sie sind berechtigt
1. zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über sie gespeichert haben und Kopien dieser Daten zu erhalten
2. die Berichtigung, Ergänzung oder Löschung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen,
3. von uns zu verlangen die Verarbeitung ihrer Daten zu beschränken,
4. und unter Umständen die Verarbeitung ihrer Daten zu widersprechen oder die für die Verarbeitung zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen,
5. Datenübertragbarkeit zu verlangen
6. die Identität von Dritten, an welche ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden zu kennen und
7. bei der zuständigen Behörde Beschwerde zu erheben.